Neuigkeiten

16.01.2015

Gleich nach den Weihnachtsferien haben wir uns aufgemacht um unser Flug- und Auswertungssystem einem ultimativen Härtetest zu unterziehen: knapp 30 Hektar steilstes Gelände über gut 900 Hm mit einer Bodenauflösung von 2 cm rekonstruieren. Eigentlich dachten wir den ganzen Tag unterwegs sein zu müssen, da man einen Startpunkt erst nach einer halben Stunde Fußmarsch erreicht. Aber bereits nach drei Stunden hatten wir alle Flüge durchgeführt und konnten am Nachmittag im Büro mit der Auswertung beginnen.

Aus etwa 500 Fotos haben wir innerhalb von gut 21 Stunden die Punktwolke, das Geländemodell und das Orthofoto errechnet. Somit haben wir unter realistischen Bedingungen getestet, dass es möglich ist ein detailgetreues Geländemodell auch großer Dimension innerhalb von 24 bis 36 Stunden zu erzeugen - falls es das Wetter erlaubt.

 

Anwendungen Beispiele

Fotografieren und filmen aus allen Blickrichtungen leicht gemacht – mit unseren Drohnen hebt die Kamera ab

Schnell und präzise den IST-Stand großer Gebiete mit unseren Spezial-Drohnen erfassen.

Inspizieren, überprüfen, suchen. Unsere Drohnen „sehen“ visuell, multispektral und thermisch.

Professionelle maßgeschneiderte Lösungen für Probleme unserer Kunden – gemeinsam mit unseren Kunden – und unseren Allround-Drohnen.

5 gute Gründe für Alto Drones
  • Innovative Technik
  • Gebündeltes Fachwissen
  • Maßgeschneiderte Anwendungen
  • Flexible Arbeitsweise
  • Dynamisches Team